Das neue ETS Inside

https://www.knx.org/knx-en/Landing-Pages/images/ets-inside/weblication/wThumbnails/ETS-Inside-eyecatcher-cropped-a63931a7553ee4egc783a6595faa7f82.pngSchalten Sie um auf die nächste Stufe von Komfort und Einfachheit

Die intelligente Haustechnik ist heute allgegenwärtig. ETS Inside ist die Antwort von KNX auf diesen wachsenden Trend. Nun können Sie alle Vorteile des erfolgreichen KNX-Standards in einer mobilen Anwendung anbieten, die einfach zu verstehen ist und Weiterlesen


Sichere Tipps für die Weihnachtsbeleuchtung

Bei Lichterketten auf geprüfte Sicherheit setzen / LED-Beleuchtung am sparsamsten / Brandgefahr durch FI-Schutz und Rauchmelder bannen.

Alle Jahre wieder erstrahlen Häuser und Wohnungen zur Adventszeit im hellen Lichterglanz. Aber egal ob Kerzen oder elektrische Lichterketten, die stimmungsvolle Beleuchtung kann schnell zur Gefahr werden und Kurzschlüsse oder Brände auslösen. Das belegen auch die Statistiken: Weiterlesen


Einbruchschutzmaßnahmen können staatlich gefördert werden!

Der KfW-Zuschuss

  • Für private Eigentümer bei Baumaßnahmen zum Einbruchschutz, z.B. Alarmanlagen, Videoüberwachung oder Videotürsprechanlagen
  • Mindestinvestitionsbetrag: 2000 Euro
  • Höhe des Zuschusses: 10% der förderfähigen Investitionskosten (max. 1500 Euro)
  • Förderfähig sind Materialkosten, Handwerkerleistungen und Nebenkosten der Baumaßnahmen

Weiterlesen


MDT Glastaster II Smart

Beschreibung

Der MDT Glastaster II Smart löst nach dem Berühren der Sensorfläche abhängig von der Parametrierung KNX Telegramme aus. Die Sensorflächen sind als Tastenpaar (zweiflächig) oder als Einzeltasten einstellbar. Neben Dimmer/Jalousie, Schalten/Werte senden und Sperrobjekten stehen zahlreiche Funktionen zur Auswahl. Der Glastaster verfügt über 4 integrierte Logikmodule. Das Senden eines zweiten Objekts ist über die Logikmodule möglich. Weiterlesen


KNX-RF – durchdachter, herstellerunabhängiger Funkstandard

Der KNX-Standard wurde bereits in den 1990er Jahren entwickelt und stellt ein herstellerunabhängiges System für die Hausautomation mit umfassender Verbreitung dar. Zielgruppe sind private ebenso wie gewerbliche Bauherren, wobei einer der Schwerpunkte auf der Hausautomation für Fertighäuser liegt. Durch Einführung des Funkstandards lassen sich nun auch Altbauten mit dieser Smart Home Technologie nachrüsten. Die entsprechenden Geräte können sowohl ein eigenständiges Netzwerk bilden, als auch mit kabelgebundenen Geräten kombiniert werden. Weiterlesen